Produktbild

ADAPTIVADAPTIV ADV-PSA

Datenblatt
Navigationsnachrüstsystem für diverse Modelle von Peugeot und Citroen

Gute Nachrichten für die Besitzer eines für Peugeot oder Citroen, die ihr bereits vorhandenes Mediasystem um moderne Navigationsfunktionen erweitern wollen. Mit dem Plug & Play Set ADV-PSA von Adaptiv lässt sich eine Navigation nun unkompliziert in diversen Fahrzeugen nachrüsten. Voraussetzung: Ihr Fahrzeug muss ab Werk mit dem Touch Screen System (7“) oder eMyWay Colour Display (7“) ausgestattet sein. An dieses wird der Navigationsrechner des ADV-PSA einfach angebunden. Alle Adaptiv-Funktionen lassen sich dann bequem über das bereits vorhandene Original-Touchscreendisplay steuern.

Die kompakte Bauform der Adaptiv-Box und die auf das Zielfahrzeug abgestimmten Plug-and-Play Kabel garantieren eine schnelle, einfache Montage im Fahrzeug ohne jegliche Veränderungen am werkseitigen Media-System.

Mit dem Adaptiv-Set kommt modernste Navifunktionalität in Ihr Fahrzeug: 3-D Karten von 47 EU-Ländern (TomTom basiert), TMC, Premium P.O.I. Paket, TTS Sprachansagen, Fahrspurassistent – das ADV-PSA lässt keine Wünsche offen.

Mit dem Plug-and-Play Kit erweitern Sie Ihr OEM-System jedoch nicht nur um eine ausgereifte Navigation. Dazu kommen ein USB-Port, MicroSD-Kartenleser, Aux-Eingänge und ein Anschluss für eine Rückfahrkamera, die sich leicht zugänglich an der Navigationseinheit befinden. Die entsprechenden Funktionen können Sie ebenfalls über den Original-Touchscreen steuern. Und zwar ganz einfach: Nur die MEDIA-Taste Ihres OEM-Systems drücken, und schon erscheint das Adaptiv-Menü auf dem Bildschirm.

Das ADV-PSA Kit lässt sich einfach einbauen: Alle Anschlusskabel werden mitgeliefert – genau wie A/V und RVC In/Out Kabelinterfaces für den Anschluss zusätzlicher A/V-Medien oder einer Rückfahrkamera. Im Lieferumfang ist zudem eine GPS-Antenne mit 5 m Kabel und eine TMC Inline Antenne enthalten.

Über separat erhältlich, externe Funktionsmodule bestehen interessante Erweiterungsmöglichkeiten für das Adaptiv-System, wie z.B. der Anschluss eines DVB-T und DAB-Tuners oder ein optionaler HDMI-Eingang zum Anschluss von Android basierten Smartphones und Apple iPhones.

 

FUNKTIONS-HIGHLIGHTS

• Plug‘N’Play Navigationsaufrüstung ohne Veränderungen am Fahrzeug
• Audiowiedergabe der Werksradio-Quellen während der Navigation
• Intuitive und logische Bedienung
• Anbindung einer Aftermarket-Rückfahrkamera
• USB Port für Medienwiedergabe, MicroSD-Karten Port, AUX-Eingang für Audio
• Vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten: HDMI Hub (ADV-HDMI) für Smartphone Anschluss mit Screen Mirroring (Apple iOS + Android), DAB+ Tuner: ADV-DAB, DVB-T Tuner: ADV-DVBT
• Abmessungen Hauptgehäuse: 170 x 95 mm

 

NAVIGATIONSUMFANG

• Europa Kartenabdeckung für 47 Länder (TomTom basiert) auf 8 GB SD-Karte
• Premium P.O.I. Paket
• 3-D Navigation mit realistischer 3-D Darstellung von Gelände, Sehenswürdigkeiten, Innenstädten und Abbiegungen
• Fahrspurassistent, Anzeige von Verkehrsschildern, Tunnel Modus
• TTS Sprachansagen in 29 Sprachen, Menüführung in 28 Sprachen
• TMC Empfänger
• 30 Tage Latest-Map Garantie via Updateportal www.naviextras.com

 

NACHRÜSTBARE FAHRZEUGE / OEM-SYTEME

Fahrzeugmodell Modelljahr Nachrüstbares OEM-System
Peugeot 208 ab 2011 7“ Touch Screen System
Peugeot 308 ab 2013 7“ Touch Screen System
Peugeot 508 ab 2014 7“ Touch Screen System
Peugeot 3008 ab 2014 7“ Touch Screen System
Citroen C4 Picasso ab 2013 eMyWay 7“ 16:9 Colour Display
Citroen C4 Grand Picasso ab 2010 eMyWay 7“ 16:9 Colour Display
Citroen C4 Cactus ab 2014 eMyWay 7“ 16:9 Colour Display
Citroen C5 Saloon ab 2012 eMyWay 7“ 16:9 Colour Display
Citroen C5 Tourer ab 2012 eMyWay 7“ 16:9 Colour Display
Citroen DS5 —- eMyWay 7“ 16:9 Colour Display

Das Fahrzeug muss über einen OEM Aux-Eingang verfügen.